Wohnen

FLÜWO Gesundheitshaus in Degerloch eröffnet

An der Ecke Löffel-/Schrempfstraße in Stuttgart-Degerloch sind drei Gebäude mit Mietwohnungen und rund 850 Quadratmeter Gewerbefläche entstanden. Die Wohnungen wurden bereits im Februar 2020 bezogen. Auf der Gewerbefläche haben im neuen FLÜWO Gesundheitshaus nun die ersten Praxen eröffnet.

Das FLÜWO Gesundheitshaus in der Schrempfstraße 8 A leistet mit seinem Angebot dreier Praxen unterschiedlicher Fachrichtungen (Zahnarztpraxis, allgemeinmedizinische und internistische Praxis, Praxis für Psychotherapie) einen wichtigen Beitrag zur Versorgung der Degerlocher und darüber hinaus. Durch die sehr gute Verkehrsanbindung mit dem eigenen Fahrzeug und dem ÖPNV ist das Gesundheitshaus auch aus anderen Stadtteilen und von der Filderebene hervorragend erreichbar.

 

Das Praxisangebot im FLÜWO Gesundheitshaus

Zahnarztpraxis WEISS32

Auf über 400 Quadratmetern werden Dr. Antonia Herrmann, Dr. Sebastijan Mormer und Dr. Ozren König in den hochmodernen neuen Praxisräumlichkeiten das gesamte Behandlungsspektrum der Zahnmedizin mit den Schwerpunkten Ästhetik, Oralchirurgie und Implantologie anbieten. Die empathischen Zahnärzte sind seit über 50 Jahren als „Zahnarzt Könige“ in Degerloch bestens bekannt. Die Eröffnung und Umfirmierung ist für September 2020 geplant. Voraussichtlich ab November wird es kostenlose Patientenveranstaltungen zu den Themen Implantologie und Ästhetische Zahnmedizin geben.

Dr. Antonia Herrmann und Dr. Sebastijan Mormer von der Zahnarztpraxis WEISS32

Kontakt

Weitere Informationen erhalten Sie demnächst unter www.weiss32.de.

Praxis für Psychotherapie Dipl.-Psych. Friederike Echtler-Geist

Die seit 2013 mit eigener Praxis niedergelassene Psychotherapeutin bietet mit ihrem großen Team an Kolleginnen und Kollegen ein breites Behandlungsspektrum psychischer Erkrankungen an. Es wird im neuen Praxis-Zentrum Behandlungsangebote geben für Erwachsene, Kinder und Jugendliche in Form von Einzelpsychotherapien und störungsspezifischen Gruppenangeboten. Darüber hinaus wird eine Müttersprechstunde für Frauen mit peripartalen psychischen Erkrankungen stattfinden. Seit das Klinikum Stuttgart dieses Angebot eingestellt hat, ist der Bedarf immens – es ist ein besonderes Anliegen der Psychotherapeutin, den betroffenen Frauen mit ihren Familien einen schnellen Zugang zu passenden Behandlungsmöglichkeiten zu bieten. Das Behandlungsspektrum wird durch Paar- und Familientherapie sowie berufliches Coaching ergänzt. Informationsveranstaltungen rund um das Thema der psychischen Gesundheit werden das übergreifende Konzept vervollständigen. Das Praxisteam freut sich darauf, die regionale Versorgungslage mit dem umfangreichen Angebot deutlich verbessern zu können. Seit dem 13. Juli 2020 findet die reguläre Sprechstunde in den neuen Praxisräumen des Degerlocher Gesundheitshauses statt.

Praxisleitung Dipl.-Psych. Friederike Echtler-Geist (4. v. l.) mit einem Teil der Therapeuten der Praxis für Psychotherapie

Kontakt

Weitere Informationen gibt es unter www.stuttgart-vt.de.

Hausärztlich-internistische Gemeinschaftspraxis Hanno Kirchner und Dr. med. Maren Pasch

Die hausärztlich-internistische Gemeinschaftspraxis bietet ihren Patienten ein umfassendes allgemeinmedizinisches Angebot. Zusätzlich verfügt Hanno Kirchner über die Zusatzbezeichnungen Naturheilverfahren und Palliativmedizin, Dr. Maren Pasch praktiziert darüber hinaus Traditionelle Chinesische Medizin. Hanno Kirchner übernahm seine Praxis in Degerloch im Jahr 2006 und ist dort seit 2012 in hausärztlicher Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. Maren Pasch tätig. Am 15. Juni 2020 hat die Praxis in den neuen Räumlichkeiten in der Schrempfstraße 8 A eröffnet.

Dr. med. Maren Pasch und Hanno Kirchner von der hausärztlich-internistischen Gemeinschaftspraxis

Kontakt

Weitere Informationen finden Sie unter www.praxispaschkirchner.de.

Artikelbild: Vor den neuen Praxisräumen an der Ecke Löffel-/Schrempfstraße, v. l.: Hanno Kirchner und Dr. med. Maren Pasch von der hausärztlich-internistischen Gemeinschaftspraxis, Dr. Sebastijan Mormer und Dr. Antonia Herrmann von der Zahnarztpraxis WEISS32 sowie ein Teil der Therapeuten der Praxis für Psychotherapie mit der Praxisleitung Dipl.-Psych. Friederike Echtler-Geist.

 

Fotos: Lena Lux, 2/2020

23.07.2020

Artikel druckenFeedback