Freizeit

Sommerzeit – Reisezeit

Der Sommer ist da und damit die lang ersehnte Ferien- und Reisezeit. Damit Sie auch nach längerer Abwesenheit frisches und sauberes Trinkwasser erhalten, ist Ihre Mithilfe gefragt.

Wasser ist Leben

Trinkwasser ist in Deutschland von sehr hoher Qualität. Um die Reinheit des Wassers zu gewährleisten, verpflichtet die zum 1. November 2011 geänderte Trinkwasserverordnung (TrinkwV) uns als Vermieter zur regelmäßigen Untersuchung der zentralen Warmwasserinstallationen in unseren Wohngebäuden auf eine mögliche Legionellen-Belastung.

Legionellen vorbeugen

Legionellen sind Bakterien, die in geringer Konzentration natürlicherweise im Wasser vorkommen und grundsätzlich unproblematisch sind. Eine Erkrankung aufgrund von Legionellen kann sich nur ergeben, wenn Legionellen in sehr hohen Konzentrationen über Wassernebel, z. B. beim Duschen, eingeatmet werden.

Beispielsweise können sich während des Urlaubs, wenn also während eines längeren Zeitraums die Wasseranschlüsse in der Wohnung kein Wasser zugeteilt bekommen, vermehrt Legionellen-Bakterien in den ungenutzten Wasserleitungen ansammeln.

Ihre Mithilfe ist gefragt

Die von uns veranlassten regelmäßigen Trinkwasseruntersuchungen gewährleisten eine gute Trinkwasserqualität. Darüber hinaus ist zur zusätzlichen Prävention und um der möglichen Ansammlung von Legionellen entgegenzuwirken Ihre Mithilfe gefragt:

  • Wasseranschlüsse in der Wohnung, die z. B. nach dem Urlaub länger nicht in Gebrauch waren, sollten Sie vor der Benutzung für ein paar Minuten mit heißem Wasser durchspülen, um eventuell vorhandene Bakterien abzutöten.
  • Grundsätzlich sollten alle Wasserentnahmestellen in der Wohnung regelmäßig mit heißem und kaltem Wasser durchgespült werden, um Stagnationswasser vorzubeugen.
  • Ablagerungen von Kalk und Korrosionspartikeln begünstigen das Wachstum von Mikroorganismen wie Bakterien. Daher sollten Duschköpfe und -schläuche sowie Perlatoren regelmäßig z. B. mit verdünnter Essigessenz entkalkt oder ggf. ausgetauscht werden.


Bitte unterstützen Sie uns bei der Versorgung mit gesundem Trinkwasser in Ihrer Wohnung. Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

 

 

Der Tipp vom Profi

Unser Hausmeister Konstantinos Fotakis zeigt Ihnen in einem kurzen Film, wie Sie den Perlator an einem Wasserhahn selbst reinigen können.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

 

DVGW Deutscher Verein
des Gas- und Wasserfaches e. V.

www.dvgw.de/themen/wasser 

 

Umweltbundesamt

www.umweltbundesamt.de/themen/wasser

 

 

Fotos: stock.adobe.com/rcfotostock

15.08.2019

Artikel drucken Feedback