Wohnen

Mit der Hüpfburg unterwegs

Die FLÜWO-Hüpfburg sorgt vielerorts für Spaß und ist eine Bereicherung für jede Veranstaltung. Auch beim „Jazz-Frühling“ in Stuttgart-Degerloch war sie für die kleinen Festbesucher wieder ein echtes Highlight.

„Jazz-Frühling“ in Degerloch

Ende März fand auf dem Firmengelände von Volkswagen Automobile in der Schöttlestraße die vom Gewerbe- und Handelsverein Degerloch organisierte Traditionsveranstaltung „Degerlocher Jazz-Frühling“ statt.

Buntes Rahmenprogramm
Im neu gestalteten ersten Stock des Autohauses konnten die Besucher die großzügige und offene Atmosphäre und das wunderbare Frühlingswetter auf der Dachterrasse genießen. Darüber hinaus erwartete die zahlreichen kleinen und großen Besucher auch dieses Mal ein buntes und abwechslungsreiches Festprogramm. Vor allem die vielseitige musikalische Unterhaltung durch die „Tri-Angels & Friends“ sorgte bei ortsansässigen wie auswärtigen Gästen für gute Stimmung. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt: Von Weißwürsten über Lachs und Maultaschen war für jeden Geschmack etwas dabei.

Spiel und Spaß mit der FLÜWO-Hüpfburg
Während sich die Großen musikalisch und kulinarisch verwöhnen ließen, hatte man mit einem betreuten Kinderprogramm auch an die jungen Festbesucher gedacht. Neben dem Kinderschminken und den Angeboten des Spielmobils Mobifant sorgte insbesondere die FLÜWO-Hüpfburg für Spaß und Abwechslung. Hier konnten sich die Kleinsten nach Herzenslust austoben und dabei Zeit und Raum vergessen. Auch Eberhard Klink vom örtlichen Gewerbe- und Handelsverein zeigte sich erfreut über das gelungene Fest und den Einsatz der FLÜWO-Hüpfburg: „Herzlichen Dank für die Überlassung der tollen FLÜWO-Hüpfburg. Sie war dieses Jahr wieder ein voller Erfolg, so wie die ganze Veranstaltung. Das Kinderprogramm kommt  hervorragend an und die Hüpfburg war teilweise fast überfüllt.“

Artikelbild: Highlight beim „Degerlocher Jazz-Frühling“: die FLÜWO-Hüpfburg

Foto: Volkswagen Automobile Stuttgart GmbH


14.06.2019

Artikel drucken Feedback